Einfache Bastelanleitung für Marienkäfer aus Papier

Basteln

Alle Kindern lieben die netten roten Marienkäfer mit ihren vielen schwarzen Punkten. Es ist schon was ganz Besonderes, wenn der kleine Käfer über den Kinderarm krabbelt. Diese faszinierenden Insekten kannst Du ganz einfach selber basteln. Unten findest Du Schritt-für-Schritt Anleitung mit der kostenlosen Bastelvorlage.

Basteln im Frühling mit Kindern

Marienkäfer-Schablone in PDF Fornat (145 KB)

Für einen Papier-Marienkäfer brauchst Du:

  • PDF Marienkäfer-Schablone
  • Rotes und Schwarzes Papier
  • Schere
  • Kleber
  • Schwarzen Stift

Bastelanleitung:

Als Erstes schneide unsere Bastelvorlage aus.

Übertrage die Schablone-Teile auf das entsprechende Bastelpapier: Körper auf das rote Tonpapier; Kopf des Marienkäfers auf das schwarze Bastelpapier.

Aus dem roten Bastelpapier schneide etwa 1cm – 1,5 cm breite Streifen. Diese Papierstreifen sollten etwas mehr als doppelt so lang wie der Durchmesser des roten Kreises für den Körper sein.

Jetzt solltest Du alle Papierstreifen auf den Kreis kleben.

An den Kopf klebe die Fühler und die Augen.

Aus dem schwarzen Tonpapier schneide die kleinen Punkten und befestige sie.

Nun kannst Du den Kopf ankleben.

Kostenlose Vorlage für Marienkäfer

Und fertig! Ganz einfach und sehr originell, oder?

Wir basteln Marienkäfer aus Papier

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!?

Hat dir der Beitrag gefallen?
Ich freu mich über deinen Kommentar!