Partyspiel für Kinder — Mehlschneiden

Geburtstagsspiele für Kinder

Das traditionelle Geburtstagsspiel Mehlschneiden eignet sich für Kinder ab einem Alter von etwa vier Jahren. Alles, was Sie dazu brauchen, ist in den meisten Haushalten vorrätig. Mindestens zwei Spieler treten gegeneinander an, wobei die Gruppe aber auch beliebig groß werden kann.

Informationen zu diesem Kindergeburtstagsspiel:

  • Spieleranzahl: 2-10
  • Altersempfehlung: 4 bis 10 Jahre
  • Spieldauer: ca. 30 Minuten (pro Spielrunde)
  • Kategorie: Indoorspiel, Geschicklichkeitsspiel

Anleitung für Partyspiel Mehlschneiden

Material

Sie benötigen:

  • ein Tablett oder alternativ einen sehr großen Teller,
  • etwa ein Kilogramm Mehl,
  • einen Zahnstocher,
  • ein nicht zu scharfes Messer.

Spielanleitung

Bleiben Sie auch bei einem Kindergeburtstag am besten drinnen, wo kein Wind weht.

  1. Schichten Sie das Mehl auf dem Tablett zu einem Haufen auf und stecken Sie den Zahnstocher vorsichtig vertikal auf die Spitze des so entstandenen Hügels.
  2. Ein Kind fängt an muss an einer selbst gewählten Stelle durch das Mehl schneiden, sodass sich der Zahnstocher nicht bewegt. Es schiebt den abgeschnittenen Teil mit dem Messer weg vom Rest.
  3. Das nächste Kind muss nun genauso von dem verkleinerten Hügel einen Teil entfernen und so weiter. Sobald der Zahnstocher umfällt, hat das entsprechende Kind verloren.

Alternative

Statt eines Zahnstochers können Sie auch eine Süßigkeit oben auf dem Mehlhaufen platzieren. Das Kind, bei dessen Schnitt diese herunterfällt, muss sie mit dem Mund herausfischen. So wird Ihre Party garantiert lustig. Oder Sie probieren einmal das Löffelspiel aus.

Hat Dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn!?

Hat dir der Beitrag gefallen?
Ich freu mich über deinen Kommentar!